Personal-Training

Manchmal liegt es an der Kommunikation zwischen Hund und Halter, die über längeren Zeitraum fehlgelaufen ist und sich so diverse Probleme eingeschlichen haben.
Will man als Hundehalter aus dieser Situation herausfinden, muß man oft einen vollständigen Neuanfang starten, um mit seinem Hund wieder glücklich zusammenleben zu können. 

Für den ein oder anderen ist es aber schlicht und ergreifend zeitlich nicht möglich, regelmäßig an einem Gruppentraining teilzunehmen, um die Beziehung zu seinem Hund zu stärken.

In diesen Fällen biete ich Ihnen das Personal Training an: Ich komme zu Ihnen nach Hause, dorthin wo ihr Hund sein auffälliges Verhalten zeigt, und begleite Sie in den Situationen, in denen die Probleme auftreten.

Zudem zeige ich Ihnen vorhandene Fehler in der Kommunikation und Lösungswege auf.

Ich ermögliche die Terminierung so, daß es auch für den termingestressten Hundehalter möglich ist, mit seinem vierbeinigen Freund regelmäßig zu arbeiten um so zu einem tollen Mensch/Hund-Team zu werden.

Im Gegensatz zu dem Gruppentraining bietet Ihnen das Personal Training die Möglichkeit, die Stunden individuell von Termin zu Termin festzulegen.

canis lingua

caDas angebotene Personal-Training untergliedert sich in zwei Gruppen: n
is lingua


Gruppe 1: Erziehungs- und Korrekturmaßnahmengruppe
(ET-1)



Zum Beispiel:

Gehorsamsübungen wie Sitz, Platz, Fuß, Komm, Aus, etc.
Bedeutung der Körpersprache Ihres Hundes
Bindungsaufbau
Leinenführigkeit
Apportierübungen
und vieles mehr.

Personal-Training

Kosten:
 
EUR 58,00

5er Karte:       EUR 275,00
10er Karte:     EUR 522,00

Dauer: 60 Minuten


Gruppe 2: Problemhundgruppe
(ET-2)
Ihr Hund verhält sich auffällig und Sie möchten etwas daran ändern?

Zum Beispiel:

Ihr Hund jagt,
bellt ununterbrochen
bleibt nicht alleine zu Hause
zerbeißt Möbel
fürchtet sich vor Silvesterknaller, etc...



Personal-Training inkl. Anamnese


Kosten: 
EUR 86,00

Dauer:
90 Minuten

 

 


Für das Personal-Training ET-2 ist eine Anamnese erforderlich.
Nur durch gezielte Befragung an den Besitzer und eine Verhaltensbeobachtung des Hundes kann
ich einordnen weshalb Ihr Hund das unerwünschte Verhalten zeigt.

Anamnese:
Hausbesuch inkl. intensiver Besprechung und Verhaltensbeobachtung des Hundes.

Mehr zur Anamnese erfahren Sie hier:


Rufen Sie mich an! Ich komme zu Ihnen!
Tel: 08233-7438248