Gruppenkurs

Der Gruppenkurs besteht aus 3 bis 6 Teams. Je nach Alter des Hundes wird dieser einer geeigneten Gruppe zugeordnet.

Diese Kurse sind sowohl für unerfahrene Teams geeignet wie auch für Hunde und Halter, die schon eine gewisse Übung haben.

Die Hunde lernen
hier unter anderem, sich auch im Beisein anderer Hunde ruhig zu verhalten, sich nicht provozieren zu lassen und sich allen Ablenkungen zum Trotz jederzeit auf ihren Menschen einzulassen.

Die Menschen lernen
, Situationen besser einzuschätzen und die Körpersprache ihres vierbeinigen Freundes besser zu verstehen und zu deuten.

Neben den gängigen Grundübungen wie Leinenführigkeit, Sitz, Platz, Fuß, Herankommen, lernen Hund und Mensch, mit Streßsituationen richtig umzugehen und gelassen auf die Anforderungen des Alltags zu reagieren.

Die Welpen lernen auf einem gesicherten Platz, bis sie eine gewisse Reife erlangt haben.

Um für jedes Team die gleiche Basis zu schaffen finden die ersten Stunden auf unserem Übungsplatz statt.

Alle weiteren Übungsstunden finden in verschiedenen Geländen (auf keinem Übungsplatz!) statt,
damit Ihr Hund möglichst realitätsnah lernt und keine Gewöhnung an eine bestimmte Umgebung stattfindet. 
Damit meine ich dort, wo sich Ihr Hund auch im Alltag befinden kann, in der Stadt, im Wald auf Feld und freier Flur.

Gruppenkurse finden bei mir nur nach vorheriger Anmeldung bei einer Gruppenzahl ab 3 bis maximal 6 Teams statt. Die Gruppenzahl halte ich aus praxisorientierten Gründen zum Vorteil meiner Kunden klein.

Melden Sie sich an!
Tel: 08233-7438248


Mein Ziel ist, dass Hund und Halter sich sicher, unbeschwert und streßfrei im Alltag bewegen können.